KITA - HARBURG NETZWERK

HARBURGER
NETZWERK
Es gibt einen geschlossenen Bereich
für die Inhalte dieser Webseite.
Bitte mich per mail dazu anschreiben .
Direkt zum Seiteninhalt



Mir ist klar, Ihr seit froh einen Kindergartenplatz gefunden zu haben. Es war nicht leicht und Ihr seit als Eltern, die beide arbeiten darauf angewiesen. Darum fällt es schwer, Missstände und ungeheuerlichen Umgang mit Eurem Kind öffentlich zu machen. Ihr habt so lange geschwiegen und es hingenommen aus Angst den Platz zu verlieren. Die Abgeordneten, die Ihr angesprochen habt, haben nichts unternommen. Zu eng war deren Beziehung zum Geschäftsführer. Feiglinge und Polit - Parasiten, die man nicht wieder wählen sollte. Oft braucht es einen Mutigen, der die Mauer aus Angst, Schweigen und verlogener Wohltätigkeit durchbricht. Diesen Schritt in die Öffentlichkeit , gibt es nun endlich. Macht Euren Fall auch öffentlich und dann informiert die Behörden. Es geht um Eure Kinder. Mir ist jetzt schon klar, nicht die Verantwortlichen werden zur Rechenschaft gezogen, sondern die Betreuer, die schlecht bezahlt über Jahre ausgebeutet wurden. Plötzlich sind es mal wieder Einzel und Ausnahmefälle. Das Profitcenter Kinderbetreuung soll ja erhalten werden. Zeigt die Verantwortlichen an .
( Auszug - Brief an Schulfreunde von mir in Harburg ! )
HOMEPAGE



zu erreichen über
joachim(at)joachimgriebe.de
www.joachimgriebe.de
Hainholzweg
53 Jahre
habe ich in Harburg gearbeitet und gelebt.


Zurück zum Seiteninhalt